Freitag, 11. September 2015

 

Traditionell findet unsere Kirmes in Hartenstein immer am 1. Septemberwochenende statt – so auch in diesem Jahr.

Los ging es am Freitagnachmittag bei herrlichem Sonnenschein mit Unterhaltungsmusik, einem Fackelumzug und einem Feuerwerk. In der Hartensteiner Kirche fand ein festliches Konzert zur Kirchweih mit Posaunenchor und Orgel statt.

Am Samstagnachmittag luden die Hartensteiner Musikanten gemeinsam mit Schülern aus der Paul-Fleming-Oberschule zum musikalischen Kaffeekranz ein. Dazwischen fand die Auszeichnung „Schönes Haus“ statt. Die Kinder hatten verschiedene Möglichkeiten den Nachmittag zu verbringen: Die Verkehrswacht Zwickauer Land e. V. hatte einen Parcours für Fahrräder, Roller und Elektroautos aufgebaut, mit der Pferdekutsche konnte man eine Runde drehen, Autoscooter und Kinderkarussell fahren und vieles mehr. Am Abend fand Disco mit Mario statt.

Die Kinder der Kita „Mini & Maxi Hopser“ Zschocken begeisterten am Sonntag das Publikum mit ihrem Programm. Im Anschluss hatten die Kinder viel Spaß bei der Jongleur-Show mit Manuela. Der Posaunenchor der Ev. luth. Kirchgemeinde bildete den musikalischen Abschluss. Danach fand noch der alljährliche Gaudi-Wettbewerb statt und es wurden die Gewinner der Lose gezogen. Es war wieder ein sehr schönes Fest. Vielen Dank an alle Helfer und Organisatoren.

 

(Fotos: Olaf Hein)

  • 01
  • 05
  • 07
  • 11
  • 16
  • 18
  • 20

  • 27
  • 30
  • 31
  • 33
  • 38
  • 43

Dienstag, 23. Januar 2018

Designed by LernVid.com