zurück Übersicht vor
Einsatz 15 von 30 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: TH klein
Kurzbericht: VKU auslaufende Betriebsmittel
Einsatzort: Hartenstein, Langenbacher Straße / Wildbacher Straße
Alarmierung FF Hartenstein : Alarmierung per DME

am 16.05.2017 um 18:42 Uhr

Einsatzende: 22:00 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 18 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
ELF-K ELF-K
HLF 20/20 HLF 20/20
LF 16/20 LF 16/20
Polizei Polizei
RTH RTH
RTW RTW
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am frühen Abend wurden die Kameraden zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Krad gemeldet. 

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle führten wir die Erstversorgung des verunfallten Motorradfahrer durch bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Anschließend unterstützten wir den Rettungsdienst beim Tragen des Verunfallten zum Rettungshubschrauber. Danach wurden die auslaufenden Betriebsmittel abgebunden.

 

Bericht der Polizei:

Am Dienstagabend befuhr eine Audi-Fahrerin (44) die Langenbacher Straße aus Richtung Hartenstein. Die 44-Jährige hatte die Absicht nach links in die Wildbacher Straße abzubiegen und missachtete einen im Gegenverkehr befindlichen Motorradfahrer (25). Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 25-Jährige stürtze und sich verletzte. Der KTM-Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Zur Abbindung von auslaufenden Betriebsmitteln kam die Freiwillige Feuerwehr Hartenstein zum Einsatz. 

 


Bilder: Wochenendspiegel, Daniel Unger

TH klein vom 16.05.2017  |  copyright by Freiwillige Feuerwehr Hartenstein (2017)TH klein vom 16.05.2017  |  copyright by Freiwillige Feuerwehr Hartenstein (2017)TH klein vom 16.05.2017  |  copyright by Freiwillige Feuerwehr Hartenstein (2017)TH klein vom 16.05.2017  |  copyright by Freiwillige Feuerwehr Hartenstein (2017)
ungefährer Einsatzort:
Samstag, 23. September 2017

Designed by LernVid.com