Samstag, 01.02.2014
Feuerwehr nimmt an Fahrsicherheitstraining teil

Anfang Februar nahmen zwei Kameraden an einem Fahrsicherheitstraining auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal teil.

Organisiert wurde die Veranstaltung durch die Landesfeuerwehrschule Sachsen und der Berufsfeuerwehr Dresden.

Hierzu nahmen die Kameraden mit unserem Löschgruppenfahrzeug LF 16/20 des Katastrophenschutzes teil.
Neben unserer Feuerwehr nahmen Kameraden aus Aue, Plauen, Auerbach/V., Reichenbach, Hartenstein, Stollberg und Marienberg teil.
Insgesamt waren 14 Einsatzfahrzeuge von Löschfahrzeug bis Rüstwagen mit je zwei Maschinisten vor Ort.

Schwerpunkt der Fortbildung war das Vermeiden, Erkennen und Reagieren auf bestimmte Gefahrensituation im Straßenverkehr. Ebenso wurden Gefahrenbremsungen bei unterschiedlichen Straßenverhältnissen getestet.

Weitere Informationen:

http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/ffw-fahrsicherheitstraining100.html

 

 

Sonntag, 22. Juli 2018

Designed by LernVid.com